Ralph Segert

Konzepter, Webdesigner und ExpressionEngine-Entwickler

Design und CMS für responsive Websites - Appdesign für Android- und iPhone-Apps

Seit 23 Jahren arbeite ich für Kanzleien, Schulen, Konzerntöchter, Agenturen sowie Firmen und Startups aus verschiedenen Branchen in Deutschland und der Schweiz. Ich bin spezialisiert auf Konzeption und Umsetzung von individuellen, responsiven und komplexen Websites, die auch für andere Entwickler transparent bleiben und leicht auszubauen und zu erweitern sind. Als ExpressionEngine-Entwickler erwecke ich auch sehr veraltete CMS-Installationen wieder zum Leben.

  • Beratung und Konzeption
  • Individuelles Webdesign vom Logo bis zum Coding.
  • Validierung von ExpressionEngine-Websites
  • Transparentes, suchmaschinenkonformes Handmade-Coding nach den Webstandards .
  • Flexibles und modulares CMS-Design mit ExpressionEngine, siehe meine Referenzen.
  • Am (Kern-)Nutzen orientierte Appkonzepte.
  • Appdesign bis zum klickbaren Prototyp für iOS- und Android-Apps.

Designer und Entwickler Ralph Segert

Blog aktuell

Sprachpaket Deutsch für ExpressionEngine

Ich pflege das finale Sprachpaket Deutsch für das CMS ExpressionEngine. Es kann auf Github für ExpressionEngine 5.2.1 heruntergeladen werden.

Buchgeschichten auf Ratatatam

Ich habe nun nach längerer Zeit wieder ein privates Herzensprojekt gestartet. Es heißt Ratatatam – Bücher wie Züge in der Seele. Da ich wenig soziale Medien konsumiere, habe ich Zeit für das Lesen gewonnen. So verschlinge ich zur Zeit im Schnitt vier bis fünf Romane im Monat, wobei ich die kompakten, kurzen Romane bevorzuge, die oft nicht über 300 bis 400 Seiten hinausgehen.

Auf Ratatatam möchte ich Bücher vorstellen, die mir ans Herz gewachsen sind. Den Start macht ein Buch, das mich sehr unterhalten, begeistert und in den Bann gezogen hat. Einer meiner persönlichen Buchhöhepunkte von 2019: Sorj Chalandon: Am Tag davor.

Gerne informiere ich über neue Artikel, wenn Interessenten mir das kurz via Email mitteilen. Aktualisierungen können auch über ein RSS-Feed verfolgt werden.

CMS-Wechsel: Von Joomla zu ExpressionEngine

Die Werbeagentur Sentio Media aus Gerolstein hatte mich beauftragt, die Website ihres Kunden Fröhlich Biegetechnik auf ein anderes Content Management System (CMS) aufzusetzen, da die Pflege und der Ausbau der alten Website, die auf Joomla basierte, aufwendig und umständlich war. Ich habe daraufhin das Layout komplett neu gecodet und einen Newsbereich mit “Post-It”-Anmutung integriert. Danach habe ich das Layout leicht und schnell pflegbar auf ExpressionEngine aufgesetzt. Im Vergleich mit der alten Website habe ich am Ende bis zu zwöf Mal weniger Code gebraucht. Und auch die Einpflege der Inhalte und zahlreichen Produktbilder gestaltet sich nun effektiv und einfach.

Screenshot Website

Zum Seitenanfang