Ralph Segert

#Cms

ExpressionEngine 3: Die neue Feldverwaltung mit individuellen Feldlayouts

—   05.07.2017    Rubrik: Expressionengine   —

Der Artikel stellt ein Herzstück der CMS-Software ExpressionEngine vor: Die Feldverwaltung. Er beschreibt die Effizienzsteigerung, die das Upgrade von Version 2 auf 3 für die Feldverwaltung gebracht hat. Den Clou bringe ich mit zwei Wörtern auf den Punkt: Geniale Feldlayouts.

Prinzip der Felderverwaltung

Links: Online-Marketing, User Experience, Sketch

—   17.06.2017    Rubrik: Content   —

User-Experience - Ein fast schon tot gebetetes Wort mit aus Verbrauchersicht leider noch wenig ausgeprägter Verbreitung oder? Trotzdem sind wir natürlich für die 8 schnellen Maßnahmen, die Erfolg versprechen dankbar, auch wenn manches, das uns t3n empfiehlt, längst in Fleisch und Blut von Konzeptern und Designern übergegangen sein sollte. Zudem zeigt der Artikel, wie der “Marketer” nebenbei zwei Affiliate-Links im Artikel unterbringt, um auf gelungene About-Seiten hinzuweisen. Klicke ich dann auf diese Links, muss ich die Abouts erst suchen. Gar nicht so einfach mit der User Experience oder?

Modulée - 10 Argumente für ein modulares CMS-Konzept

—   05.06.2017    Rubrik: Expressionengine   —

Die Basis für die Module ist eine Website mit der CMS-Software ExpressionEngine. Das kann zum Beispiel eine Imagesite zur Selbstdarstellung sein. Diese kann im Laufe der Zeit mit neuen inhaltlichen Anforderungen wachsen, ohne daß der laufende Betrieb beeinträchtigt wird oder das Layout in Frage gestellt werden muss. Auch umfangreichere Module für Terminverwaltung, Mitgliederbereich und Shop werden mit Modulée sicher und relativ schnell ins CMS eingebunden.

Modulée

« Vorherige . 1 . 2 .
Zum Seitenanfang